Sie sind hier: Nachrichten

Nachrichten aus dem Ev.-Luth. Kirchenkreis Rendsburg-Eckernförde   (www.kkre.de)
... finden Sie hier!

Nachrichten aus der Nordkirche   (www.nordkirche.de)

Nachrichten aus der Nordkirche

Der RSS-Feed "Nachrichten aus der Nordkirche" ist derzeit leider nicht verfügbar.

Pressemitteilungen der Nordkirche

Der RSS-Feed "Pressemitteilungen der Nordkirche" ist derzeit leider nicht verfügbar.

Die Nachrichtenseite der Nordkirche finden Sie hier.

Nachrichten aus der Evangelischen Kirche in Deutschland   (www.ekd.de)

Aktuelles aus der EKD

Autobahnkirchen: Ruhe statt Reisestress

Fast alle Autobahnkirchen in Deutschland beteiligen sich auch in diesem Jahr wieder am ?Tag der Autobahnkirchen? am 22. Juli, zudem überträgt das ZDF um 9.30 Uhr einen Gottesdienst aus der Autobahnkirche Baden-Baden. Wie unterschiedlich diese kirchlichen Gebäude zwischen Reisen und Ruhen aussehen, zeigt die Bildergalerie.

Raststätte und Oase der Ruhe

Kirchen sind Orte der Einkehr, Ruhe und Meditation ? auch dann, wenn sie wie die Autobahnkirche Wiesbaden-Medenbach direkt neben der A3 liegen. Als Hausherr einer solchen Kirche hat Pfarrer Ulf Machert schon viel Schönes, aber auch Trauriges und Enttäuschendes erlebt.

Pferdetreck mit Friedensglocke

Ein Pfarrer und ein ehemaliger Soldat gehören zu den Köpfen der Aktion: Mit Pferdewagen wollen sie auf einer alten Handelsstraße eine Friedensglocke aus Brandenburg nach Russland bringen. Schirmherren sind ein Bischof und ein Ministerpräsident.

Zahl der Taufen und Aufnahmen weitgehend stabil

Die großen christlichen Kirchen in Deutschland verlieren weiter Mitglieder, Ursache ist vor allem der demografische Wandel. Zugleich lag die Zahl neu oder wieder gewonnener Mitglieder in der evangelischen und katholischen Kirche höher als die der Austritte. Rund 205.000 Menschen wurden den Angaben zufolge 2017 in der evangelischen Kirche getauft oder aufgenommen, etwa so viele wie im Vorjahr.

Bedford-Strohm wirft CSU Einseitigkeit in Flüchtlingspolitik vor

Der Ratsvorsitzende der EKD, Heinrich Bedford-Strohm, wirft der CSU eine einseitige Positionierung in der Flüchtlingspolitik vor. ?In den letzten Monaten hat man aus der CSU im Hinblick auf die Flüchtlingspolitik immer nur davon gehört, wie man Flüchtlinge von uns fernhalten kann?, sagte Bedford-Strohm. ?Davon, dass wir auch eine humanitäre Verpflichtung zur Aufnahme haben, war wenig die Rede.?

Kirche aus dem Kleinbus

Der Kirchenkreis Eisleben-Sömmerda startet ab August das Projekt einer ?Mobilen Kinder- und Jugendkirche?. Dafür wird sich ein Team, bestehend aus einer Kirchenmusikerin, zwei jüngeren Pfarrern und einer Religionslehrerin mit Angeboten an die Schulen der Region wenden. Bei Bedarf gestaltet das Team bestimmte Inhalte für den Ethik-und Religionsunterricht.

Pressemitteilungen der EKD

EKD-Statistik: Demografischer Wandel macht Kirche weiter zu schaffen

Vor allem der demografische Wandel in Deutschland hat auch im Jahr 2017 für eine rückläufige Mitgliederzahl der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) gesorgt. Das verdeutlicht die jüngste Mitgliederstatistik, die die EKD heute in Hannover veröffentlicht hat.

Bildungsbericht zu Evangelischen Tageseinrichtungen für Kinder erschienen

Zum zweiten Mal erscheint ein Bildungsbericht zu Strukturen, Bildungsbeteiligung von Kindern und zum Personal in Evangelischen Tageseinrichtungen für Kinder.

Sterben an EU-Grenze als humanitäre Katastrophe und politische Aufgabe begreifen

Mit der Aufforderung, die in Malta festgesetzten Rettungsschiffe wieder zu Rettungsfahrten auslaufen und das Flugzeug ?Moonbird? zu Aufklärungsflügen starten zu lassen, hat der Vorsitzende der Kammer für Migration und Integration der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Präses Manfred Rekowski, seinen Besuch bei Seenotrettungsorganisationen auf Malta beendet.

Flugverbot für Seenotretter auf Malta ist eine Amputation der humanitären Hilfe

Das Flugverbot für das Aufklärungsflugzeug ?Moonbird? der Seenotrettungsorganisation Sea-Watch ist nach den Worten des Vorsitzenden der Kammer für Migration und Integration der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Präses Manfred Rekowski, ein Skandal.

Migrationsexperte der EKD bei Seenotrettern auf Malta: ?Niemand soll ertrinken müssen?

Scharfe Kritik an den Vorwürfen gegenüber privaten Seenotrettern im Mittelmeer hat der Vorsitzende der Kammer für Migration und Integration der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), der rheinische Präses Manfred Rekowski, geäußert.

?Orgel des Monats Juli 2018? in Gronau

Die ?Orgel des Monats Juli 2018? der Stiftung Orgelklang zieht um: Das denkmalgeschützte Instrument aus der Werkstatt des berühmten Orgelbauers Wilhelm Sauer (1831 ? 1916), das ursprünglich in der Evangelischen Kirche in Dortmund-Dorstfeld erklang, wird künftig in der Stadtkirche Gronau gespielt werden.

© 2004-2017 Ev.-Luth. Kirchengemeinde Hütten – Alle Rechte vorbehalten